Marion und Maximilian haben an einem herrlichen Sommertag im Juli geheiratet. Die Vorfreude war sehr lang! Hier sind die Bilder ihrer wunderschönen, ein wenig verspäteten Hochzeit.

„Mein Verlobter und ich planen momentan unsere Hochzeitsfeierlichkeiten. Unsere kirchliche Trauung soll am 8. August 2020 in Straßkirchen bei Passau stattfinden.
Da wir von Ihren Fotos äußerst begeistert sind, kommen – sofern Sie auch im tiefsten Niederbayern fotografieren – nur Sie in Frage. Deshalb möchten wir nachfragen, ob Sie an diesem Tag für uns Zeit hätten?“

Aaaw, was für eine schöne Anfrage! Diese email habe ich am 22. Mai 2018 bekommen und war natürlich sofort angetan. Tiefster Niederbayern? Unbedingt! Der Termin war noch frei und schnell war alles klar.

Eigentlich.

2020 kam aber ein klitzekleines Problem dazwischen – wir erinnern uns. Kurzum: die kirchliche Hochzeit wurde um ganze zwei Jahre verschoben.
Heißt: die Vorfreude war viel länger und umso größer!

Brautstyling im Elternhaus. Aus dem Kinderzimmer wird ein Schönheitssalon.

Das Paar lebt in der Nähe von München, die Hochzeit sollte in Marions Heimat gefeiert werden. Für das Brautstyling haben sich die Ladies im alten Kinderzimmer „eingerichtet“.

Marion hat ein dezentes Makeup und eine sehr elegante Hochsteckfrisur bekommen, sehr passend zum ebensolchen Brautkleid.

Maximilian durfte seine Braut natürlich nicht sehen. Er hat sich zwar auch im Elternhaus, aber in anderen Räumen vorbereitet.

sehr elegant in casablanca bridal. Ein Traum von einem Brautkleid.

Das Brautkleid von Casablanca Bridal war einfach das perfekte Kleid für Marion: ein ärmelloses Corsagenkleid mit einem ausladenden Rock aus feinem Tüll und einer langen Schleppe. Die enge Corsage war rundum mit Strass und Perlen bestickt, ein tiefer Rückenausschnitt und die Schleppe machten auch die Rückenansicht zum Hingucker. Dazu ein feiner Schleier und schlichter Perlenschmuck.
Wow!

First Look – jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.

Der sog. First Look – der Moment, als sich das Brautpaar das erste Mal als Braut und Bräutigam sieht – ist magisch. Ich habe schon so oft diesen Moment erleben und fotografieren dürfen, es verzaubert mich jedoch jedes Mal aufs Neue.

Es heißt ja nicht umsonst: Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.

Maximilian hat vor der Türe gewartet, mit dem Rücken zum Eingang. Marion kam, Maximilian drehte sich um und…. das Paar konnte die Augen nicht voneinander lassen!

Brautpaar Fotoshooting am Vormittag heißt, viel Zeit für Gäste am Nachmittag.

Die Stadt Passau wird gerne auch die „Drei Flüsse Stadt“ genannt. Nomen est omen, hier fließen am Dreiflüsse-Eck die drei Flüsse Donau, Inn und Ilz zusammen.

die fabelhafte Altstadt sollte uns als Kulisse für das Brautpaar Fotoshooting dienen. Um nicht zu lange von den Gästen fernzubleiben, haben wir das Fotoshooting schon vor der Trauung geplant.

Obwohl die eigentlichen Hochzeitsgäste erst später zur Kirche kommen, hatten Marion und Maximilian schon hier eine Menge Gratulanten!

Red Carpet Feeling beim Brautpaar Fotoshooting in Passau
Film ab! Das Brautpaar wollte außer Fotos auch einen Film haben. Diesen Wunsch haben Philipp und Manuel sehr gerne und sehr professionell erfüllt!

https://www.hochzeitsfilm.bayern

Das Brautpaar Fotoshooting in Passau hat so viel Spaß gemacht, fast hätten wir die Zeit vergessen.

Wenn man klassisch schöne Brautpaar Fotos möchte, ist die Passauer Altstadt einfach ein perfekter Ort dafür! So viele Gassen, so viele Hintergründe, so viele Ideen! Wasser? Hat Passau auch!

Fast hätten wir die Zeit vergessen. Gut, dass sich Marions Papa um das Auto gekümmert hat: keine Parkplatzsuche, mehr Zeit für Fotos!

 

Hochzeitsfotografin Passau

Warum wurde das tolle Brautauto für die Fahrt in die Pfarrkirche St. Egidius in Strasskirchen nicht genutzt?

Es war geplant, dass wir nach dem Fotoshooting in Passau noch kurz bei Marions Eltern vorbei fahren. Hier wollte die schöne Braut noch kurz das Makeup auffrischen.

Was das Brautpaar nicht wusste: Die Eltern haben eine Pferdekutsche gebucht. Die Überraschung war gelungen, das Brautpaar staunte nicht schlecht und freute sich riesig!

Die Pfarrkirche St. Ägidius in Straßkirchen geht auf eine im 15. Jh. gebaute spätgotische Kirche zurück. Die Kirche wurde im 18. Jh. zunächst im barocken, später im neugotischen Stil erweitert und eingerichtet.

Marion hat einen schönen Blumenbogen anfertigen lassen, die Bänke wurden mit schlichten weißen Hortensien geschmückt.

Außerdem schmückten jede Menge schöne Details den Eingang, mitunter war ein Foto aus unserem PreWedding-Shooting auf eine große Leinwand gedruckt. Toll!

Rosenspalier innen, Rosenregen außen!

Vor der Kirche hat schon die nächste Überraschung gewartet.

Die nächste Überraschung in Form von Schneeweißen Turteltäubchen hat auf unsere Turteltäubchen vor der Kirche gewartet. Musikalisch untermalt, flogen die gefiederten Gesellen gen weißblauen bayrischen Himmel.

das Paar hat den Landgasthof Zum Müller in Ruderting für ihre Hochzeitsfeier gebucht. nur 13 km von Passau entfernt, ideal für grosse feiern.

In der 4. Generationen schon führt die Restaurant- und Hotelmeisterin Ingrid Buchner das Landhotel „Zum Müller“ in Ruderting bei Passau. Die Küche freut sich über die Erwähnung im Michelin Guide mit dem Prädikat „Bib Gourmand“, die Landhaus-Zimmer sind behaglich und der Saal groß genug für Feiern mit vielen Gästen. Und wenn man gerade keine 100 Gäste zu Hand hat: auch für ein leckeres Abendessen lohnt sich der Abstecher aus Passau.

Die Hochzeitstorte kam nicht alleine: auf die Gäste wartete ein ganzer Tisch voller süßer Versuchungen.

Familienportraits sind mindestens genauso wichtig wie Brautpaarportraits und sollten in keinem Hochzeitsalbum fehlen.

Während sich die Fotoreportage auf ungestellte Momentaufnahmen – Reportage eben – konzentriert, sollten ein paar schöne „offizielle“ Familienportraits in keinem Hochzeitsalbum fehlen.

Wann kommt denn die Familie sonst so festlich zusammen?

Am späten Nachmittag war das Licht schön weich und die Schatten lang, ein perfekte Zeitpunkt für ein paar Familienfotos. Nichts freut die Eltern mehr, als schöne Fotos mit dem Brautpaar! Marion wünschte sich außerdem auch Fotos mit den Blumenmädchen.

Der Saal für die Hochzeitsfeier wurde schon am Vorabend festlich dekoriert. Marion hat nichts dem Zufall überlassen, alles sollte perfekt sein. Und so war es auch!

Bis ins letzte Detail geplant: Marion hat die Dekoration selbst organisiert und den Saal in ein Blumenmeer verwandelt. An langen Tischen standen hohe Kerzenständer mit herabhängenden Blumen, kleinere Blumengefässe mit einzelnen Blüten wurden ergänzend  auf die Tische platziert. Der Blumenbogen aus der Kirche schmückte nunmehr den Brauttisch.

Marion hat einfach an alles gedacht: für die Kinder standen Kindertüten mit Malutensilien bereit, ein Sweet-Table sorgte dafür, dass niemand in den „Unterzucker“ kommt :)

Pikantes über das Brautpaar haben die Gäste aus der Hochzeitszeitung erfahren :)

Das Menü war hervorragend, der Abend kurzweilig, die Party fulminant.

Der laue Sommerabend war kurzweilig. Habe ich schon erwähnt, dass man im Landgasthof „zum Müller“ einfach super lecker essen kann?

Auf der Webseite findet man immer die aktuelle Speisekarte https://www.landgasthofzummueller.de/gastronomie/speisekarte.html klickt mal rein und überzeugt euch selbst. Wir haben ein hervorragendes Menü geniessen dürfen und wurden bestens unterhalten – übrigens aus musikalisch! Die Profi-Musiker der Band Pianissimo haben für die musikalische Unterhaltung gesorgt, sowohl für die dezente Untermalung des Dinners, als auch für die fulminante Party danach. Toll!

Brautwalzer & Party. Let’s dance!

Es ist gar nicht so einfach, mit einem opulenten Brautkleid zu tanzen! Marion und Max haben jedoch einen super Brautwalzer aufs Parket gelegt, illuminiert von tausend kleinen Lichtlein – wie gesagt, Marion hat an alles gedacht.

Und dann: party, party!

Das nächste große Ereignis ist praktisch schon ante Portas: im Winter erwarten die beiden ihr erstes Baby. Nicht nur die Familie freut sich riesig – auch ich freue mich sehr für die beiden und auch darüber, die beiden zu sehen und die Familienchronik um weitere wichtige Fotos erweitern zu dürfen <3

Sie möchten auch solche Hochzeitsfotos?

Sie sind auf der Suche nach einem zuverlässigen und professionellen Partner, der auf höchsten Qualitätsniveau Ihre Hochzeitsfeier fotografiert? Dann sind Sie hier richtig. Bitte schicken Sie uns Ihre Anfrage und sichern sich am besten gleich Ihren Wunschtermin. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Hochzeit!

    Ich habe die Datenschutzerklärung verstanden und stimme zu.
     
    Datenschutzerklärung zum Durchlesen

    captcha

    1.938 Total Views